Regelwerk


Grundsätzliches

Wir spielen auf dem Heerlager seit Jahr und Tag nach dem allseits bekannten, bewährten und beliebten Prinzip „Du kannst was du darstellen kannst“, kurz DKWDDK, kombiniert mit der „Opferregel“.

Hinzu kommt der ebenfalls für gut befundene „gesunde Menschenverstand“ sowie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Platzordnung.


Im Kampf

Grundsätzlich gelten im Kampf die normal üblichen Trefferzonen und Angriffswinkel (Schlagen auf Arme, Beine und Torso ohne Genitalien, Hals, Hände und Kopf). Bei allen Kämpfen, die über Zweikämpfe und kleine Sparrings hinaus gehen, herrscht Helmpflicht!

 

Außerdem verwenden wir optional erweiterte Kampfregeln:

 

Bei uns ist, nach vorheriger Absprache untereinander, mehr „Härte im Kampf“ sowie der „Aufs-Maul-Codex“ anwendbar. 

Diese erweiterten Kampfregeln haben sich über einen langen Zeitraum sehr bewährt und können im Epic Empires Regelwerk (hier geht ein Dank an die EE-Orga!) nachgelesen werden. 

 

Bei Fragen: Vor Ort Marco ansprechen.