Infos zur Veranstaltung


Heerlager Basics 2018

  • Weil der 01.05.2018 ein Feiertag ist (Überraschung!), geht die Veranstaltung von Freitag bis Dienstag!
  • Untergebracht seid ihr in euren eigenen, ambientetauglichen(!) Zelten. Keine Ausnahmen!
  • Ihr spielt ein freies Spiel nach DKWDDK.
  • Die Veranstaltung spielt im Herzogtum Drachengard und dem damit verbundenen Hintergrund.
  • Die Veranstaltung ist grundsätzlich im „Low-Fantasy“-Bereich anzusiedeln.
  • Mindestalter zur Teilnahme: Vollendung des 18. Lebensjahres (volljährig).
  • Minderjährige Teilnehmer (unter 18 Jahren) sind nur zur Veranstaltung zugelassen, wenn sie eine von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Übertragung der Aufsichtspflicht vorweisen können sowie die in der Übertragung genannte Aufsichtsperson an der Veranstaltung teilnimmt bzw. eine erziehungsberechtigte Person an der Veranstaltung teilnimmt.
  • Teilnehmern unter 16 Jahren ist die Teilnahme an der Veranstaltung untersagt, es sei denn, eine erziehungsberechtigte Person (z.B. Eltern) nimmt an der Veranstaltung teil. 
  • Kinder unter 3 Jahre kosten nix.

Was wir Euch bieten

  • Eine Plattform, um eigene Plot- und Charakterideen zu verwirklichen, neue und alte Freunde zu treffen, Bündnisse und Intrigen zu schmieden, ordentlich auszuteilen und einzustecken und anschließend in geselliger Runde bei Bardensang und Lautenklang ein Bierchen zu trinken
  • Ein schönes, gut erreichbares Gelände mit großzügigem Spielareal und grandiosen Gebäuden
  • Eine großartige Zeltstadt
  • Ein voll bespielbares Tempelgebäude 
  • Zwei Eschendreschen-Arenen
  • Einem Thronsaal für Empfänge und Adelssspiel
  • Einen großen belebten Marktplatz mit Händlern und jeder Menge Spiel- und Handlungsmöglichkeiten
  • Händler für alles was man braucht oder will
  • Eine Taverne mit günstigem Bier, Met, Wein, Schnaps und anderen Getränken
  • Ein Badehaus zum Zubern und um sich professionell durchkneten zu lassen
  • Geländenahe Parkplätze
  • Feste sanitäre Anlagen, die diese Bezeichnung auch verdienen (d.h. ausreichend Waschmöglichkeiten, Toiletten sowie heiße Duschen)
  • Die Möglichkeit auf Vollverpflegung
  • Das Eschendreschen-Turnier des Jahrhunderts!
  • Ein liebevoll eingerichtetes und fußbodenbeheiztes Tee- & Shishazelt
  • Beltane- & Mai-Feierei

Organisatorisches

  • Anreise / Aufbau | Ist am Freitag ab 09:00 Uhr möglich. Ihr fahrt mit dem Auto als erstes am Check-In vorbei und erhaltet nach dem Vorzeigen eures Passierscheins den Zugang auf das Gelände. Unsere Crew lotst euch in die jeweilige Entladezone. Anschließend bringt ihr euer Auto auf einen von uns ausgewiesenen Parkplatz. Die Anreise ist bis 19:30 Uhr möglich. Um das Spiel nicht zu stören ist ab diesem Zeitpunkt ausschließlich eine IT-Anreise möglich, außerdem müssen weitere Laufwege in Kauf genommen werden. Eine spätere Anreise am Freitag bzw. den nachfolgenden Tagen ist möglich, muss jedoch vor Anmeldeschluss in eurem Interesse mit uns koordiniert werden.
  • Lagerplatz | Wir trassieren alles mit Absperrband für euch aus, so dass sich auf dem Lagerplatz wie immer Gässchen, Sackgassen und natürlich Rettungswege ergeben. Zusammen mit unserer Crew fndet ihr einen passenden Platz. Wir knöpfen euch pro Zelt 10 Euro Platzpfand ab, die ihr am Dienstag nach dem Abbau von uns wieder bekommt. Bitte zahlt passend, wir nehmen aber auch mehr an. ;) Wir haben Pfandmarken für euch.
  • Spielbeginn | Nach dem Aufbau eures Lagers sowie dem Aufbaubier geht ihr bitte selbstständig fießend ins Spiel über, jedoch bis spätestens 21 Uhr. Um 21 Uhr findet die Eröffnung der Festivitäten statt.
  • Spielende / Abbau / Abreise | OT ist ab Dienstag nach dem Aufstehen ;) Ihr solltet bis 14 Uhr den Platz geräumt haben. Dazu baut ihr bitte euer Lager ab und gebt jemanden von der Orga-Crew Bescheid. Wenn alles passt, tauscht ihr einen sauberen Lagerplatz gegen Euer Platzpfand. Außerdem bekommt Ihr einen “Ich geh mein Auto holen“ - Wisch, mit dem ihr Euer Auto holen könnt und auch bis zur Ladezone durchgelassen werdet. Chaotisches Fahrzeug-Ballett findet natürlich nicht statt.

Vollverpflegung von Ernst Niederecker

Wie immer bei uns könnt Ihr Vollverpflegung dazu buchen.

Für ein Schnäppchen könnt Ihr bei uns für die fünf Tage wie immer Vollverpflegung buchen:

Wie letztes Jahr wird der berühmte Ernst Niederecker, der langjährige Erfahrung im Bekochen von Larp-Veranstaltungen hat, Euch mit abwechslungsreichen und passenden Gerichten verwöhnen.

  • 50 Euro pro Person | Frühstück | Mittags-Snacks | Abendessen | Jeder wird satt, Immer | Veggie möglich | Vegan und andere Probleme können leider nicht berücksichtigt werden
  • Kaffee und Tee gibt es für alle mit Vollverpflegung ab Beginn des Aufbauzirkus rund um die Uhr
  • Kinder unter 7 Jahren sind frei sofern die Eltern ebenfalls Vollverpflegung gebucht haben
  • Kinder unter 12 Jahren kosten die Hälfte (25 Euro)

Das Heerlager ist eine „Selbstverpfleger-Con“, sofern Ihr Euch kein Vollverpflegungs-Ticket kauft.

Plotideen

Bitte meldet Eure Plot-Ideen bzw. Eure geplanten Aktionen bis 13.04.2018 bei Maxi (lexus@rallersquell.de) an, damit wir die Ereignisse koordinieren können und Überschneidungen bzw. Leerlauf vermeiden.

Dazu verwendet Ihr einfach das Onlineformular in der rechten Sidebar.

 


Teilnahmegebühr

Gar nix bis Zweiundfünfzig Euro

Die Teilnahme am Heerlager 2018 kostet zwischen 0,00 € und 52 € pro Person.

 

Mit dem Conbeitrag möchten wir vor allem unseren jüngeren und studentischeren Spielern entgegenkommen. Unsere Passierscheine sind kontingentiert, wenn ihr keine Kohle habt könnt ihr auch euere Seele an die Orga verkaufen und NSC werden und beim Auf- u. Abbau helfen. 

 

Trotzdem bieten wir Euch die großzügige Möglichkeit, einn kleinen Obulus mehr zu bezahlen, wenn Ihr der Meinung seid, das euch gebotene Spektakulum verdiene ein paar Euro mehr.

 

Übertreibt es aber bitte nicht, maximal 52 Euro pro Teilnehmer ist die oberste Hausnummer.

Tiere

Nicht erlaubt. Es besteht die Möglichkeit in unmittelbarer Nähe des Heerlagers den Vierbeiner in der Hundepension des Tierschutzverein Forchheim unterzubringen.

Feuerholz

Wir stellen euch Feuerholz zur Verfügung.

Gerne nehmen wir wieder eine kleine Holzspende entgegen, da – man glaubt es kaum – das Holz immer noch der größte finanzielle Posten ist, den es neben der Geländemiete zu stemmen gilt.

Wir legen noch mal 1-2 Ster drauf, es soll ja hell und warm sein.

 

Deckenmarkt

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder einen „Deckenmarkt“, d.h. jeder Spieler bekommt die Gelegenheit, sein IT-Graffel und Gwerch (auf einer Decke ausgebreitet) für OT- oder (besser) IT-Geld an den Mann und die Frau zu bringen.

Termin wird kurz vor der Veranstaltung bekannt gegeben.



 Bei Fragen schreib uns eine Mail oder eine FB-Message!

- Deine Orga